Jetzt bewerben

IT Compliance Manager:in (all genders welcome)

ISM Information Security Management
Vollzeit
ab sofort
Offenbach am Main, Hessen

Aktuell sind wir bei Adacor 85 Kolleg:innen – eine bunte Bande angetrieben von der Leidenschaft Cloud Infrastrukturen zu konzipieren und bereit zu stellen, die uns und unsere Kunden begeistern. Wir betreiben Cloud Services für VW, E.ON, Ernst Klett Verlag, GLS Bank sowie für viele mittelständische Unternehmen und Digitalagenturen. Unsere Services umfassen Public Cloud, Private Cloud, Managed Hosting, Dedicated Hosting, Cloud Consulting, Plattform Management und Managed Services.

Unser Ziel in den nächsten Jahren: zu den erfolgreichsten Managed Cloud Providern für mittlere und große Unternehmenskunden zu gehören. Wir würden uns freuen wenn wir dieses Ziel gemeinsam erreichen!


Aufgaben, die dich und uns begeistern

  • Du leistest eine gewisse Pionierarbeit
    Mit deinem Compliance Know-how erbringst du den entscheidenden Beitrag das IT-Compliance-Management von Adacor zu betreiben und auf das nächste Level zu heben. Zudem initiierst und kontrollierst du die Umsetzung von IT-Compliance relevanten Maßnahmen.
  • Deine Unterstützung ist gefragt
    Du koordinierst und begleitest Zertifizierungen oder anderweitige Beglaubigungen der IT-Compliance und wirkst darauf hin, diese zu erlangen oder beizubehalten. Bei der Durchführung von internen Audits bist du aktiv beteiligt und trägst damit zu einer erfolgreichen Umsetzung bei.
  • Immer up to date
    Relevante IT-Compliance betreffende Vorkommnisse und den aktuellen Stand zur IT-Compliance berichtest du an die Geschäftsführung. 
  • Stillstand? Kennst du nicht!
    IT Compliance ist ein Prozess, der nie zum Stillstand kommt, sondern von der kontinuierlichen Verbesserung lebt. Aber dafür gibt es ja dich! Du übersetzt die gesetzlichen Vorgaben in interne Richtlinien und richtest die IT-Prozesse so aus, dass sie den Anforderungen entsprechen. Dabei ist es wichtig, dass du das Thema IT-Compliance in der Unternehmenskultur verankerst und die Angestellten dafür sensibilisierst.
  • Team work makes the dream work
    Du arbeitest eng mit anderen Beauftragten aus dem Gebiet der Informationssicherheit und dem Datenschutzbeauftragten zusammen und unterstützt interne Abteilungen bei der Vertragserstellung. Zudem ist deine Expertise gefragt, wenn es um die Überprüfung und Bewertung von Kunden- und Lieferantenverträgen geht.

Deine Benefits

Kostenlose Getränke & Obst kennst du schon? Wir haben dir noch viel mehr zu bieten:

Remote Work Unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Urlaubstage Flexible Arbeitszeiten Mentor:in Individuelle Einarbeitung Vereinbarkeit Beruf & Familie Betriebliches Gesundheitsmanagement Eltern-Kind-Büro Gym Ruheraum Teamevents & legendäre Weihnachtsfeiern

Dein Profil: Das bringst du mit

  • In der Welt des IT-Rechts bist du zu Hause – daher weißt du genau worauf du achten musst, wenn es um Datenschutz, das Telekommunikationsrecht, Telemedienrecht, Urheberrecht, Lizenzrecht und Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse geht.
  • Du bist dafür bekannt, dass du komplexe Sachverhalte einfach erklären kannst? Prima, dann wird es für dich kein Problem sein dein fachliches Know-how für die Fachabteilungen zu übersetzen und Ansprechperson für Mitarbeiter:innen, was die IT-Compliance angeht, zu sein.
  • Wissen ist die einzige Ressource, die sich vermehrt, wenn man sie teilt – das weißt du genau und gibst dein Know-how in zielgruppenorientierten Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen gerne weiter. Zudem nimmst du regelmäßig an Fortbildungen zur IT-Compliance teil.
  • Wenn wir es uns wünschen könnten bringst du technisches Verständnis mit, um die Produkte und Services von Adacor zu verstehen.
  • Nice to have: In dir schlummern zwei Talente. Zum einen kennst du dich mit Normen (ISO27001, MaRisk,…) aus und zum anderen mit branchenrelevanten gesetzlichen Vorschriften (z. B. Handels- und Wirtschaftsrecht).
  • Du ergreifst Eigeninitiative und denkst über den Tellerrand hinaus, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.
  • Du arbeitest gerne in einem agilen Umfeld und crossfunktionalen Teams und schätzt es dabei eigenverantwortlich deine Aufgaben zu bearbeiten.

Tools – mit denen du vertraut bist

  • Jira
  • Confluence
  • Office-Tools

Arbeitsweisen – Top-down war gestern

  • Scrum
  • Kanban
  • OKR
  • Crossfunktional

Und falls du gerade bei irgendwas nicht mit dem Kopf genickt hast, aber Lust auf den Job hast, bewirb dich gerne trotzdem oder schick uns gerne eine Nachricht an jobs@adacor.com, falls du vorab Fragen klären willst – lass uns einfach darüber sprechen. Wir freuen uns auf dich!


Dein Team stellt sich vor

Das Team besteht aktuell aus Michael, unserem Informationssicherheitsbeauftragten und unserem Werkstudenten Lars.

Als Mitglied des ISM-Teams wirst du dazu beitragen die Themen Informationssicherheit, die IT-Compliance inkl. dem Datenschutz proaktiv zu unterstützen und weiterzuentwickeln, damit bestehende Zertifizierungen, wie z. B. die ISO27001 und das Interne Kontrollsystem nach IDW PS 951 / ISAE 3402, aufrecht erhalten werden können.

Das Identifizieren und Bearbeiten von Risiken im Bereich der Informationssicherheit und Compliance, sodass daraus keine konkreten Gefahren für unser Unternehmen und unsere Kunden entstehen, sind ein weiterer wichtiger Bestandteil der Arbeit im ISM-Team.


Dein Arbeitsplatz


Unser Bewerbungsprozess – Dein Weg zum neuen Job

Du möchtest wissen, wie der Bewerbungsprozess bei uns abläuft? Vor deiner Bewerbung möchten wir dir so viele Fragen wie möglich zu unserem Bewerbungsprozess beantworten. Zudem möchten wir dir gegenüber transparent sein was den Ablauf der Bewerbungsgespräche und deinem Probetag in deinem zukünftigen Team angeht.

Step 1: Einreichung deiner Unterlagen

Am Ende dieser Seite findest du unser Bewerbungsformular. Hier kannst Du innerhalb von wenigen Minuten Deine Unterlagen einreichen.

Deine Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf, als PDF-Datei
  • Ob du dich für oder gegen ein Foto entscheidest, ist dir freigestellt.
  • Die Angabe zu deinem Geschlecht ist nicht zwingend notwendig. Für uns spielt es keine Rolle, woher du kommst, welchem Geschlecht du dich zugehörig fühlst oder welchen Glauben du hast. Entscheidend ist, dass sich alle so wie sie sind bei uns wohl fühlen und wir keine Vorurteile hegen.
Step 2: Eingangsbestätigung

Nachdem du erfolgreich alle Felder im Bewerbungsformular ausgefüllt und deine Unterlagen angehangen hast, bekommen wir eine Info darüber, dass es eine neue Bewerbung gibt.

Deine Bewerbungsunterlagen laden wir in unser Bewerbermanagementsystem hoch. Wenn du hierzu mehr erfahren willst kannst du alle Informationen in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Im Anschluss erhältst Du eine Eingangsbestätigung per Mail.

Während deines gesamten Bewerbungsprozesses hast du eine feste Ansprechpartnerin aus unserem People Operations Team – unserer Personalabteilung. Sie ist auch bei Rückfragen telefonisch oder per Mail für dich erreichbar. Zudem kannst du dich zusätzlich mit Mitarbeiter:innen aus dem Team austauschen. Hier vereinbaren wir gerne Gesprächstermine für dich.

Step 3: Sichtung deiner Unterlagen

Wir schauen uns Deine Bewerbung selbstverständlich mit großem Interesse, Wertschätzung und der nötigen Zeit an – deswegen benötigen wir dafür auch einen kurzen Moment, da wir uns aus dem People Operations Team mit unseren Recruitingverantwortlichen des jeweiligen Teams abstimmen.

Nach spätestens 5 Werktagen hörst du wieder von uns.

Sollten wir in Ausnahmefällen länger brauchen, informieren wir dich unverzüglich.

Step 4: Telefoninterview

Wenn uns deine Bewerbung überzeugt, laden wir dich zu einem Telefoninterview ein. Das Interview dauert etwa eine Stunde und findet am Vormittag oder Nachmittag statt, je nachdem wie es für dich am besten passt. Für das Telefoninterview kommen wir mit Terminvorschlägen auf dich zu und bestätigen dir dies im Anschluss auch immer per Mail.

Nach einer Vorstellungsrunde sprechen wir über deinen bisherigen Werdegang und die Projekte, an denen du schon gearbeitet hast. Außerdem möchten wir erfahren, welche Technologien dich begeistern und was die härteste Nuss war, die du bisher im beruflichen Kontext knacken musstest.

Selbstverständlich erhältst du ganz viele Informationen über die Adacor Group und über die Rahmenbedingungen einer Anstellung bei uns. Zum Abschluss planen wir ausreichend Zeit ein, um dir deine Fragen zu beantworten.

Step 5: Dein Vorstellungsgespräch

Wenn das Telefoninterview für beide Seiten erfolgreich war, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Hierbei können wir uns per Video treffen oder direkt vor Ort in unseren Büros.

Um zu vermeiden, dass Gespräche unter Zeitdruck stattfinden, orientieren wir uns an deinen individuellen Bedürfnissen. Bei uns kannst du sogar im Fall eines Betreuungsengpasses deine Kinder mit zum Vorstellungsgespräch bringen. Unser Gespräch findet dann in unserem Eltern-Kind-Büro statt.

Vor deinem persönlichen Vorstellungsgespräch erhältst du ausführliche Informationen über deine Gesprächspartner:innen. Damit weißt du vorab mit wem du Kontakt haben wirst und kannst dir so einen ersten Eindruck verschaffen.

Unser persönliches Gespräch startet mit einem kurzen Abriss über den Verlauf deines Gespräches, damit du einschätzen kannst, was dich genau erwartet. Wichtig ist uns, dass das Gespräch auf Augenhöhe stattfindet. Das heißt, wir stellen dir Fragen, erzählen dir Wissenswertes über die Adacor Group, führen dich durch unsere Räumlichkeiten und vermitteln dir einen ersten Eindruck unserer Unternehmenskultur. Auf der anderen Seite möchten wir mehr über dich erfahren und dir die Möglichkeit geben uns auf den Prüfstand zu stellen.

„Come as you are“ ist einer unserer Leitsätze. Ob Geschlecht, Kultur oder Hautfarbe – Vielfalt beschäftigt uns auf den verschiedensten Ebenen. Wir sehen Vielfalt als Chance uns als Unternehmen weiterzuentwickeln. Diese Denkweise macht vor der Kleiderordnung nicht halt. Du musst dich für uns nicht verkleiden. Bei uns kannst so ganz du selbst sein, eine Kleiderordnung gibt es nicht.

Am Ende des Gesprächs hast du nochmal die Möglichkeit uns deine Fragen zu stellen. Ob sie die Stelle, das Team oder das Unternehmen betreffen, wir beantworten alle Fragen offen und ehrlich und informieren dich abschließend über die nächsten Schritte.

Step 6: Dein Probetag

Die Gespräche waren für beide Seiten gut? Dann ist der nächste Schritt der Probetag. Hier geht es für uns darum, besser einschätzen zu können, wo du fachlich stehst. Außerdem dient der Probetag dazu, sich gegenseitig besser kennenzulernen. Für dich bietet er die Möglichkeit „Adacor-Luft“ zu schnuppern und zu testen, ob das Arbeiten bei uns zu dir passt und deinen Erwartungen entspricht.

Unsere Probetage starten in der Regel um neun Uhr und dauern etwa sieben Stunden. Nach der Begrüßung erledigen wir gemeinsam die nötigen Formalitäten wie ein Adressdatenabgleich, das Unterschreiben des Probetag-Vertrags und die Registrierung in unserem Besuchersystem. Anschließend zeigen wir dir deinen Arbeitsplatz und du erhältst eine Praxisaufgabe, an der du arbeitest. Die Aufgabe ist individuell an dein fachliches Können und den Job angepasst.

Um die Erfahrung abzurunden, nimmst du an einigen Teammeetings teil und kannst dich auch zwischendurch mit Kolleg:innen aus dem Team austauschen. Mittags laden wir dich zu einem gemeinsamen Essen ein. Im Anschluss kannst du deine Probeaufgabe fertigstellen und die Ergebnisse deinem Team präsentieren. Fragen zu deiner Aufgabe oder zum weiteren Prozess beantworten wir dir jederzeit.

Step 7: Vorstellungsgespräch Geschäftsführung

Fast geschafft!

Wenn dir und uns der Probetag gefallen hat, steht als letzter Schritt das Kennenlernen des für dich verantwortlichen Geschäftsführers an. Selbstverständlich begleitet dich auch hier deine Ansprechpartnerin aus der Personalabteilung. In diesem Termin hast du die Gelegenheit, unser oberstes Management kennenzulernen und auch unsere Geschäftsführung kann sich ein Bild von dir machen. Jetzt geht es darum die Rahmenbedingungen (Gehalt, Einstiegsdatum,…) im Detail zu besprechen und gemeinsam eine Entscheidung zu treffen. Das Gespräch findet im Büro statt und dauert etwa eine Stunde.

Step 8: Unterzeichnung deines Arbeitsvertrags

Nachdem du unsere Geschäftsführer kennengelernt hast und ihr gemeinsam die Rahmbedingungen beschlossen und akzeptiert habt, schicken wir dir zeitnah deinen Vertrag per Post zu.

Onboarding & Einarbeitung

Nach der Vertragsunterschrift startet dein Onboarding bei uns. Für uns gehörst du ab jetzt zum Team, daher startet unser Onboarding bereits direkt nach der Vertragsunterschrift, auch wenn es noch einige Wochen dauert, bis du deinen ersten Arbeitstag bei uns hast. Wir halten Kontakt per Mail, schicken dir kleine Aufmerksamkeiten mit der Post und laden dich zu unseren Firmen- und Teamevents ein.

In regelmäßigen Abständen bekommst du von uns Post mit allen Informationen rund um die Adacor Group und dein Team.

Kurz vor deinem ersten Arbeitstag bekommst du eine persönliche Roadmap und einen Einarbeitungsplan für die ersten sechs Wochen. Deine Ansprechpartner:in aus der Personalabteilung steht dir weiterhin zur Seite und dein/e Mentor:in aus dem Team begleitet dich während deiner Probezeit. Wir möchten dir den Einstieg bei uns so angenehm wie möglich gestalten und dir zeigen, dass wir dich ab der Vertragsunterschrift als festes Mitglied der Adacor-Bande sehen – wir freuen uns auf dich!



Bewirb Dich jetzt auf die Position IT Compliance Manager:in (all genders welcome)

Come as you are – Wir unterstützen alle unsere Mitarbeiter:innen darin, sich zu ihrer Individualität zu bekennen und diese zu leben. Bewerber:innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Alle geschlechtsspezifischen Ausdrücke beziehen sich natürlich auf Angehörige aller Geschlechter!

    Hier kannst Du maximal 2 PDF Dateien hochladen

    Hinweise zum Bewerberdatenschutz


    Bring dein Team mit

    Du hast dein eigenes, eingespieltes Team? Dann darfst du das gerne mit zu uns bringen.

    Instagram Feed

    Erhalte einen echten Blick hinter die Kulissen. Hier zeigen wir dir, wie es bei Adacor aussieht, wer hier arbeitet, wie wir miteinander umgehen und wie gefeiert wird.
    Schau doch mal vorbei: adacor.group.

    Adacor akzeptiert keine Kandidatenprofile, die von Personalberatungs- oder Personalvermittlungsunternehmen unaufgefordert zugesandt werden. Bitte leiten Sie uns also keine Lebensläufe oder Bewerberprofile weiter! Wir übernehmen daher auch keine Verantwortung für anfallende Vermittlungsgebühren im Fall der Zusendung von Bewerberprofilen.

    Du hast noch Fragen?
    Wir helfen gerne weiter.

    +49 69 900 299 2023 jobs@adacor.com

    Team People Operations
    • Üff - familien freundlich in Offenbach
    • Kununu Top Company 2022
    • Innovationspreis IT - Cloud Computing
    • Great place to work - Certified - 2021/2022
    • Great Place To Work 2022
    • Great Place To Work 2022
    • Great Place To Work 2020