Adacor erhält Auszeichnung: Great Place to Work 2022

Adacor wurde 2022 wiederholt von Great Place to Work® für die besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber in der Kategorie „Beste Arbeitgeber in der ITK“ sowie „Beste Arbeitgeber in Hessen“ ausgezeichnet. Gemeinsam hat ein Großteil der Mitarbeitenden die digitale Prämierungsfeier im Büro verfolgt. „Wir sind unheimlich stolz auf diese Auszeichnungen. Sie unterstreichen den Erfolg unserer Bemühungen ein attraktives Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeitenden zu gestalten“, erklärt Andreas Bachmann, CEO und Geschäftsführer von Adacor.

Beste Arbeitgeber für IT-Fachkräfte

Adacor belegt in der Kategorie „Beste Arbeitgeber in der ITK“ Platz 9 in der Größenklasse 50 bis 100 Mitarbeitende. Am aktuellen Great Place to Work (kurz: GPtW) Branchenwettbewerb nahmen deutsche Unternehmen aller Größen teil. Sie stellten sich freiwillig einer unabhängigen Prüfung ihrer Arbeitsplatzkultur durch das Great Place to Work Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden.

Beste Arbeitgeber in Hessen

Beim Regionalwettbewerb „Beste Arbeitgeber in Hessen 2022“ erreichten wir ebenfalls Platz 9. Zuvor hatten sich eine Vielzahl von Unternehmen aus ganz Hessen einer unabhängigen Überprüfung ihrer Arbeitsplatzkultur und einer Befragung der Mitarbeitenden durch GPtW gestellt. „Gerade in der aktuellen Zeit des Fachkräftemangels ist es wichtig, dass Unternehmen eine Kultur aufbauen, die Zusammenhalt, Innovation und Work-Live-Balance fördert, um für Fachkräfte interessant zu sein und nachhaltig erfolgreich am Markt zu bestehen“, erklärt Kiki Radicke, Leitung People & Culture.

Regelmäßige Teilnahme an GPtW Befragungen

2018 hat Adacor erstmalig an der Great Place to Work Befragung teilgenommen. Auf Anhieb erreichten wir zwei der begehrten Auszeichnungen: Als einer der besten Arbeitgeber der ITK-Branche und des Bundeslandes Hessen. Die Prämierung zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands verpassten wir damals nur knapp.

2020 wurden wir von Great Place to Work mit Platz 15 als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands in der Größenklasse 50 bis 100 Beschäftigte ausgezeichnet. Als „Beste Arbeitgeber in der ITK“ belegten wir Platz 7 in der Größenklasse 50 bis 100 Mitarbeitende. Einen stolzen 5. Platz erzielten wir in der Kategorie „Beste Arbeitgeber in Hessen“.

Übersicht unserer Auszeichnungen:

Ergebnisse der Great Place to Work Befragung

Die renommierte GPtW-Auszeichnung beruht auf der intensiven Analyse der Firmenkultur sowie einer umfassenden anonymen Mitarbeiterbefragung, die doppelt gewichtet wird. Bei dieser Umfrage bestätigten unsere Mitarbeitenden besonders den freundlichen und vertrauensvollen Umgang untereinander. Die Frage nach einer „Freundlichen Arbeitsatmosphäre“ bejahen 92 Prozent und 84 Prozent bestätigen „Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“.

Der Ergebnisbericht für Adacor zeigt, dass den Mitarbeitenden die Werte Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamgeist am wichtigsten sind. Zudem zeigt die Auswertung, die Wichtigkeit von Diversity bei uns im Unternehmen: In diesem Bereich haben wir die größte Zustimmung bekommen. Alle Mitarbeitenden bestätigen die Aussage, dass unabhängig von Nationalität oder ethnischer Herkunft, alle fair behandelt werden. Der Aussage, dass alle unabhängig von Geschlecht oder sexueller Orientierung fair behandelt werden, stimmen 97% der Mitarbeitenden zu.

Laut der Auswertungen hebt sich Adacor von anderen Unternehmen in Deutschland, der ITK-Branche und in Hessen besonders durch die außergewöhnlichen und attraktiven Sozialleistungen ab. Besonders die Maßnahmen zur Gesundheitsförderung kommen bei den Mitarbeitenden gut an. Die Kompetenz der Führungskräfte erhielt ebenfalls viel Lob und Anerkennung: Die Angestellten fühlen sich ernst genommen, gut unterstützt und empfinden es als wohltuend, ihr Unternehmen aktiv mitgestalten zu können. Das bestätigt Geschäftsführer und CEO Andreas Bachmann, der sich für eine faire Feedbackkultur im Unternehmen einsetzt: „Feedback ist bei Adacor keine Einbahnstraße. Wir geben uns über alle Hierarchieebenen hinweg Feedback zu unseren Arbeitsergebnissen und zur Zusammenarbeit. Dafür haben wir feste Regeln und Formate. Der offene Umgang miteinander führt dazu, dass wir uns persönlich und als Unternehmen stetig weiterentwickeln.

Attraktive Arbeitsplatzkultur weiter vorantreiben

Kiki Radicke, Leitung People & Culture: „Die Analysen von Great Place to Work sind zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmens- und Personalführung bei uns geworden und liefern wertvolles Feedback, wo wir stehen und wo wir noch Verbesserungspotential haben.“ Angesichts des anhaltenden Fachkräftemangels in der IT-Branche entscheiden neben dem Gehalt immer häufiger herausragende Arbeitsplatzbedingungen und zielgerichtete Benefits darüber, ob sich Bewerber:innen für ein Unternehmen entscheiden oder nicht. Daneben gilt es neue Mitarbeitende langfristig an das Unternehmen zu binden. Aus diesem Grund ist es wichtig individuell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen und jeder Einzelnen einzugehen. Auf Individualität legen wir bereits während unseres Onboarding-Prozesses Wert: So erstellen wir für alle neuen Mitarbeitenden einen Einarbeitungsplan, stellen Mentor:innen zur Seite und schulen zu den Themen Kultur, Werte, Benefits und Karriere. Dass wir mit unseren Onboarding Maßnahmen erfolgreich sind, bestätigen 93% unserer Mitarbeitenden.

Bei Adacor haben wir durch die Befragungsergebnisse des Great Place to Work Instituts eine neue Basis geschaffen, um bestehende Maßnahmen zu evaluieren und neue zu entwickeln. Das Ziel ist immer gleich: Sämtliche Aktivitäten sollen alle Mitarbeitenden gleichermaßen in ihrem Arbeitsalltag unterstützen. Bequem zurücklehnen werden wir uns also auch nach der erneuten Auszeichnung nicht. „Wir nehmen aus dem Ergebnisbericht viele Anregungen mit und arbeiten weiter an Maßnahmen und Prozessen zur Verbesserung der Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden. Die guten Ergebnisse bestätigen unsere bisherige Arbeit und motivieren uns, unsere Maßnahmen bis zur nächsten Befragung noch einmal zu verbessern. Wir haben die Rückmeldung bekommen, dass im Bereich Weiterbildung noch Luft nach oben ist. Kurzerhand haben wir eine interne Weiterbildungskampagne gestartet, um Mitarbeitende zur Weiterbildung zu motivieren und eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten aufzuzeigen“, erklärt Kiki Radicke.

Neugierig geworden, was Adacor ausmacht?

Unter jobs.adacor.com und unserem Unternehmensprofil auf GPtW geben wir Einblicke in unsere Unternehmenskultur.

 

Alle Karriere Beiträge

Team COP_Adacor Hosting GmbH

Gesucht: Systemadministrator:in Linux (all genders welcome)

Aktuell sind wir bei Adacor 85 Kolleg:innen – eine bunte Bande angetrieben von der Leidenschaft Cloud Infrastrukturen zu konzipieren und […]

zur Position...

Adacor für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet

Die Stadt Offenbach hat am 23. August zum zweiten Mal die Auszeichnung „Uff. Familienfreundlich in Offenbach“ an lokale Firmen verliehen. Bei der Festveranstaltung im Klingspor Museum wurde die Adacor Hosting GmbH neben weiteren Unternehmen und städtischen Einrichtungen geehrt.

mehr erfahren...

Onboarding von Mitarbeitenden leicht gemacht

Ein gut durchdachter Prozess für die Einstellung  von neuen Mitarbeitenden unterstützt den Einstieg ins Unternehmen. Er bildet die Basis für ein vertrauensvolles Miteinander. Unser Ziel ist es, neue Mitarbeitende bestmöglich an Bord zu holen. Hierzu nutzen wir die ersten sechs Monate intensiv. Eine Checkliste zum Onboarding findest du im Beitrag zum Download.

mehr erfahren...

Du hast noch Fragen?
Wir helfen gerne weiter.

+49 69 900 299 2023 jobs@adacor.com

Team People Operations
  • Üff - familien freundlich in Offenbach
  • Kununu Top Company 2022
  • Innovationspreis IT - Cloud Computing
  • Great place to work - Certified - 2021/2022
  • Great Place To Work 2022
  • Great Place To Work 2022
  • Great Place To Work 2020